Unsere Ziele

 

Zunächst hat sich der Verein der Aufgabe gestellt, die Vorbereitung und die verantwortliche Durchführung des 2018 stattfindenden achthundertjährigen Ortsjubiläums zu übernehmen.
Weitere Themen des Vereins sind die Förderung der Heimatpflege und Heimatkunde, von Kunst und Kultur sowie der Volksbildung.

Zur Stärkung dieser Themen soll der Verein

  • die Geschichte Worpswedes durch kontinuierliche Archivarbeit erforschen und darstellen
  • Vortragsveranstaltungen zur Ortsgeschichte anregen.
  • Schriften zur Ortsgeschichte anregen und herausgeben.
  • die Kooperation örtlicher gemeinnütziger historischer Vereine unterstützen und fördern.
  • zur Förderung des Brauchtums Bildungs- und Kulturveranstaltungen anbieten.